top of page
Zwischen Normen und Realität:   DIE HERAUSFORDERUNGEN DES SCHALLSCHUTZES IM HOLZBAU
Zwischen Normen und Realität:   DIE HERAUSFORDERUNGEN DES SCHALLSCHUTZES IM HOLZBAU

Di., 05. März

|

DIGITAL-KONFERENZ

Zwischen Normen und Realität: DIE HERAUSFORDERUNGEN DES SCHALLSCHUTZES IM HOLZBAU

Für Projektentwickler und Architekten ist der Schallschutz beim modernen Holzbau eins der anspruchsvollsten Themen. Schallschutzkonzepte, Schallschutzmessungen sind aktuell schwer zu berechnen und kaum planbar im Nachweis. Gleichwohl bewegt sich etwas bei der Novellierung der DIN 4109.

Zeit & Ort

05. März 2024, 10:00 – 13:00

DIGITAL-KONFERENZ

Über die Veranstaltung

Der mehrgeschossige Holzbau ist noch relativ jung in seiner Anwendung, Tendenz steigend. Für Projektentwickler, Bauherren und Architekten sind beim modernen Holzbau die Themen Brandschutz, Schallschutz und am Ende auch die Tragwerksplanung die größten Herausforderungen. Oder nennen wir es einfach auch die neuen Themen, die aufgrund der Erfahrungen und nicht ausreichenden Experten auf diesem Gebiet das Bauen kompliziert und anspruchsvoll macht.

Gerade im Wohnungsbau stellt der Schallschutz seine Anforderungen.

Schallschutzkonzepte, Schallschutzmessungen und am Ende die Diskussion wie viel mehr noch gedämmt werden muss.

Gleichwohl bewegt sich etwas bei der Novellierung der DIN 4109. „Mit der Einführung der neuen DIN 4109 wird die Planbarkeit des Schallschutzes im Holzbau erheblich verbessert werden“, ist sich Prof. Dr.-Ing. Andreas Rabold von der TH Rosenheim sicher. Die damit einhergehende Reduzierung der Unsicherheitszuschläge ermöglicht genauere Prognosen und wirtschaftlichere Ausführungen.

Architekten:innen bekommen für die Teilnahme 3 Unterrichtseinheiten (1UE = 45 Minuten) von der Berliner Architektenkammer anerkannt. 

Die DIGITAL KONFERENZ findet in Zusammenarbeit mit BUILTWORLD statt. Wir nehmen die herausfordernden Themen auf, spiegeln die Planungs- und Ausführungspraxis zwischen Wissenschaft, Bauphysik, Regulatorik und der Praxis beim Architekten und Projektentwickler wider. 

Tickets

  • Teilnahme an DIGITAL-KONFERENZ

    Verkauf endet:: 05. März, 09:30

    Zwischen Normen und Realität: DIE HERAUSFORDERUNGEN DES SCHALLSCHUTZES IM HOLZBAU

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page